Vitalergy :: Gestärkter Körper - Bewegte Lebenskraft
Über Martina

Vitalität ist ein Lebensgefühl. Dann, wenn wir im Gleichgewicht sind mit uns selbst,

mit unserem Körper, unserem Kopf und dem passendem Selbstgefühl.

Es braucht Selbstreflexion:

  • Was belastet und hindert mich in der Gegenwart?
  • Was kann und möchte ich - im Heute - ändern?
  • Welcher Schritt ist der richtige in meine gewünschte Veränderung?

In den unterschiedlichen Lebensbereichen, wie:

  • in den Familien und Menschen, die wir gerne haben,
  • in unserer Partnerschaft,
  • am Arbeitsplatz,
  • die täglichen Anforderungen und
  • die Achterbahn der verschiedenen Lebenszyklen
  • all die Herausforderungen, wenn sich im Leben etwas verändert

Möchtest du ein zufriedenes und glückliches Leben führen?

Meine Philosophie:

Mein Praxisname Vitalergy setzt sich aus "Vital" und "Energy" zusammen.

In meiner Arbeit wird die vitale Lebensenergie wieder zum Fließen gebracht. Um mit neuer Kraft, Elan und Ausdauer das Leben erfahren zu können. Das ist besonders dann wichtig,

  • wenn das Leben 'aus den Fugen' geraten ist,
  • wenn der Körper nicht mehr so mitspielt, wie man es sich aber wünscht,
  • wenn die Psyche nach einer Lösung schreit.

Die Situation möchte wieder mit Lebensfreude befüllt werden, mit Leichtigkeit erlebt werden und neue Chancen möchten erkannt werden.

Ich gebe zu, dass nicht jeder unbedingt gleich optimistisch oder sportlich denken muss wie ich. Jedoch hilft eine realistische Einschätzung besser weiter, als der Blick durch die tief-schwarze Brille oder durch die Rosa-rote.

Zufriedenheit und Vitalität ist das, was sich gut anfühlt,

wenn die Person die passende "Aus-Richtung" im Inneren hat, erlebt sie sie im Außen.

Für ein bewusstes gesundes und vitales Leben braucht es eine "richtige" Einstellung, die richtige, innere Haltung für das richtige Verhalten im Außen. Und das Wissen, wie es umgesetzt werden kann.

Daraus resultieren die passenden Handlungweisen und gewünschten Resulate. Die Erfahrungen folgen. Das Selbstvertrauen wird gestärkt. Das Selbstwertgefühl gesteigert. Und soagr die Umwelt verändert sich in unserer Wahrnehmung mit.

Was für mich richtig ist, kann für Dich ganz anders sein. Ganz klar. Wir alle sind individuell!

Das was ich mache ist, Dir den passenden Rahmen und Hilfestellungen für deine gewünschten Bedingungen zu stellen.

Daraus ergeben sich neue Sichtweisen und Anregungen, um Deine Richtung zu erkennen.

Das sagen andere über die Arbeit mit mir:

 

"Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat,

wird Zeit für seine Krankheit haben."

 

 

Warum ich genau das mache, was ich in meiner Praxis anbiete?

Als kleines Mädchen habe ich vieles nicht verstehen können. Warum manches so schwierig und traurig sein muss. Dinge einfach so hinzunehmen, das war noch nie mein Ding. Zur wirklich Suchenden bin ich geworden, nach dem plötzlichen Tod meines Vaters als ich 15 war. Vieles ist über mir zusammengebrochen.

Aufgefangen hat mich der Glaube an etwas Höheres, an ein Schicksal und das "Positive Denken" in dem Buch von Joseph Murrphy. Heute nenne ich es liebevoll, das Mentaltraining der 90er Jahre.

14 Jahre später, als ich meinen Beruf gewechselt hatte und ein neues zu Hause gefunden habe, begann meine Leidensgeschichte mit den Hautausschläge von neuem. Dazugesellten sich auch zeitweise Rückenschmerzen und Verdauungsbeschwerden durch Histaminintoleranz.

Über mehr als 8 Jahre waren die Hautausschläge extrem. Besonders in dieser Zeit als ich meine 2 Kinder auf die Welt kamen.

Mit einfachen und natürlichen Mitteln habe ich mir selber geholfen. Ich habe mich mit meiner Psyche auseinander gesetzt. Mit meiner Ernährung und mit meiner Verdauung.

Dank des kinesiologischen Muskeltest kann ich an mir selbst Mittel und Gedanke energetisch austesten. Mehr und mehr lernte ich dadurch auf meinen Körper zu hören und ihm zu vertrauen. Doch vorallem habe ich ihn verstehen gelernt.

4 persönliche Dinge über mich:

Mein Kurzprofil:

Ich bin glücklich verheiratet und habe 2 kleine Söhne.

Wir leben in Sinabelkirchen, in dem Haus, wo sich meine Praxis befindet.

Meine Geschwister sind eine leibliche und 2 "halbe" Schwestern.

Über meine Wesensart:

  • Ich bin entspannungs- und ruhebedürftig.
  • Mir ist Natürlichkeit ein Anliegen.
  • Ich brauche Freiheit und Abwechslung.
  • Mir ist Klarheit und Transparenz wichtig.
  • Ich bin immer offen für Neues.

Ich bin zertifiziertes Mitglied bei:

Klick aufs Bild.
WKO für Psychologische Beratung
WKO für Psychologische Beratung.

Über meine Ausbildungen

2017 - 2018:

Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen (nach der chinesischen Medizin, TCM) und mit westlichen Kräutern, Bablü - Akademie in Graz

2016:

Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin, GESU in Graz

2015: Dipl. Mentaltrainerin für Sport und zur Burnout Prävention, GESU in Graz
2014:

Aromafachberaterin bei Ursula Kutschera, GESU in Graz

2012 – 2013:

Kinesiologie nach 3 in 1 Concepts, emotionale Stressmanagementberatung bei Roswitha Schmuck, in Deutschlandsberg

2009 – 2013:

Dipl. Lebens- und Sozialberatung (neue Bezeichnung: Psychologische und psychosoziale Lebensberatung) beim IANP

2007 – 2009:

Ausbildung zum Integrativem Atemtrainer nach Wolfgang Malik Wöss®, IANP in Wien

2007:

Raindrop Practitioner bei Vijay Churfürst Hanzal, Aromaakademie Langenzersdorf

2007:

Thai Massage in Watpo Massage School, in Bankgok, Thailand

in Österreich nennt sich diese Methode Nuad Thai Yoga Körperarbeit

2005 – 2006:

Bowen Technik Practitioner, Bowen Academy Austria  

2004 – 2006:

Energiearbeit nach Barbara Ann Brennan und Reiki I und II, bei Barbara Ten Wolde, in Fürstenfeld

 

© design by 4corners.at